Peter Schlör

Sinai-V

Angebot€798,32

zzgl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Diptychon, zwei Piezo-Pigment-Prints Blattmaß 32,90 x 48,30 cm Motivmaß 30,00 x 45,00 cm Datiert, signiert, nummeriert Edition von 25 + 5 AP

Auf Lager

Peter Schlör setzt sich bereits seit zwei Jahrzehnten künstlerisch mit dem Medium Fotografie auseinander. Mit seinen unverwechselbaren Schwarzweißfotografien hat er sich im Bereich der konzeptionellen Landschaftsfotografie international einen Namen gemacht. Geprägt von einer großen kompositionellen Strenge und einem starken Kontrast zwischen Hell und Dunkel, halten die Bilder Schlörs eine bemerkenswerte Spannung zwischen Ruhe und Dramatik.

Das Haus war von Beginn an ein zentrales Motiv in Schlörs Werk, das er bis zu seinen jüngst entstandenen Arbeiten variiert. So auch in unserer zweiteiligen, durch eine dramatische Lichtführung überaus kontrastreichen Edition Hatje Cantz aus der Serie Sinai.
In ihr zeigt sich, was die Frankfurter Allgemeine Zeitung treffend beschrieben hat: »Schlör gehört zu den Experimentatoren ... einerseits der Wirklichkeit und der Natur verpflichtet, andererseits aber auf der Suche nach ›Zeichen‹ in ihr, um sie fotografisch zu überhöhen.«
Peter Schlör (*1964) lebt und arbeitet in Mannheim. Seit 1988 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in Museen und Galerien. Schlör ist mit seinen Arbeiten in verschiedenen öffentlichen und privaten Sammlungen – etwa in der UBS Art Collection Zürich